Baden in der Waldluft

Shinrin Yoku

Waldbaden in Hofbieber

Bereits 1982 wurde der Begriff Shinrin Yoku = Waldbaden geprägt. Inzwischen ist es in Japan und in Südkorea zu einem festen Bestandteil der Gesundheitsvorsorge geworden. Es hat sich zur so genannten Wald-Medizin oder auch Wald-Therapie entwickelt.

Ein „Bad im Wald“ senkt den Blutdruck, reguliert den Puls, steigert die Vitalität, reduziert auf natürliche Weise Stresshormone und sorgt für ein inneres Gleichgewicht.

Ein heilsamer Effekt für Körper, Geist und Seele entsteht.

Erleben Sie dies nun auch in Hofbieber.

Waldbaden ist ein

Walderlebnis ursprünglich, natürlich, heilsam

Erleben des Waldes mit allen Sinnen

Eintauchen in die einzigartige Wald-atmosphäre

Kraftschöpfen für das Leben im Alltag oder Beruf

eine Wohltat für Körper, Geist und Seele

 

Termin: nach Absprache

Personenanzahl: Kleingruppen ab  4 bis 8 Personen, Paare und Einzelpersonen können sich anschließen

Treffpunkt: Bürgerhaus Langenbieber, Am Kalkwerk 3, 36145 Hofbieber

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 8 € p. P.

Kleidung: geeignet für den Wald-Aufenthalt

Termine 2019: jeweils sonntags ab 14.00 Uhr:

  • 14., 21. April
  • 19., 26. Mai
  • 16., 23., 30. Juni
  • 14., 21. Juli
  • 11., 18. August
  • 01., 08., 22. September
  • 20., 27. Oktober

je nach Wetter auch nach Anfrage und Absprache

Anmeldung erforderlich siehe unter Kontakt

 

Kontakt

Felizitas Sondergeld

Morleser Str. 3a,

36145 Hofbieber

Telefon: 06657/8715

felizitas.sondergeld@web.de

Bankverbindung: Raiffeisenbank Biebergrund-Petersberg eG
BLZ 530 623 50, IBAN DE88 5306 2350 0000 0161 10

Langjährige Erfahrung in der Naturpädagogik und im Simran-Yoga. Rhön-Botanikerin.

 

Advertisements
Erstelle deine Website auf WordPress.com
Los geht's